Wahlstation im Rahmen des juristischen Referendariats Bereich Umweltrecht & Governance, Öko-Institut e.V.

Bewerbungsschluss: dauerhaftes Stellenangebot. Das Öko-Institut bietet Juristinnen und Juristen die Möglichkeit, ihre Wahlstation im Rahmen des Referendariats im Bereich Umweltrecht zu absolvieren. Der Umweltrechtsbereich erarbeitet insbesondere für die EU-Kommission, in- und ausländische Ministerien, Fachbehörden sowie Wirtschaftsunternehmen rechtswissenschaftliche Gutachten, Stellungnahmen und Gesetzentwürfe zu Fragen des Umweltrechts und der Umweltpolitik. Ein wichtiger Schwerpunkt stellt dabei die querschnittsorientierte Analyse und Entwicklung politischer Instrumente […]

» Weiterlesen

„Spenden“ für die BSR – oder: Mülltrennen ist Klimaschutz

Sponsored post Ich bin ja ein bekennender Fan der Berliner Stadtreinigungsbetriebe. Und – full disclosure – nein, das ist nicht erst seit oder wegen dieses gesponserten Artikels der Fall. Kaum vorstellbar, dass irgendein Abfallentsorgungsunternehmen (schon das Wort klingt so öde) in Deutschland oder sogar in der Welt ein besonders positives, sogar irgendwie sexy Image hat. Aber die BSR macht’s vor. Das Unternehmen […]

» Weiterlesen

Account Manager (m/w), EcoIntense Berlin

Bewerbungsschluss: keine Angabe. Zielorientiert nach vorn. Du bist eine hochmotivierte Persönlichkeit, die erklärungsbedürftige Softwareprodukte überzeugend präsentieren und den gesamten Vertriebsprozess souverän ausfüllen und erfolgreich gestalten kann? Wenn du Eigenverantwortung und kurze Entscheidungswege schätzt, Gestaltungsspielräume wünschst und neue Herausforderungen suchst, bist du bei EcoIntense genau richtig. Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir am Standort Berlin einen Account Manager (m/w). Aufgaben: Gewinnung von Neukunden Analyse der Kundenanforderungen […]

» Weiterlesen

Gratis Käffchen im Pop Up Café von Coffee Circle

Das Berliner Start-Up Coffee Circle feiert vom 1. bis 8. November mit einem Pop Up Café am Moritzplatz (Oranienstraße 58) in Berlin seinen 5. Geburtstag. Neben Workshops rund um das Thema Kaffee & Espresso und Gründer Talks gibt es natürlich KAFFEE. Und zwar fair und bio aus Äthiopien. Mit 1 € pro verkauftem kg Kaffee finanziert Coffee Circle Trinkwasserprojekte in den Kaffeeregionen, die gemeinsam […]

» Weiterlesen

Ökologische Bundesfreiwilligendienst bei der Stiftung Naturschutz, Berlin

Für alle, die den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern aktiv etwas tun wollen, gibt es jetzt den Ökologischen Bundesfreiwilligendienst der Stiftung Naturschutz Berlin. Bewerben können sich alle, die älter als 26 Jahre sind und sich die Zeit für einen freiwilligen Einsatz nehmen. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Koordination und Betreuung von Freiwilligen im ökologischen Bereich und […]

» Weiterlesen

Werksstudent Marketing E-Mobility m/w, Lautlos durch Deutschland GmbH

Lautlos durch Deutschland GmbH Ort: Berlin Dauer: unbefristet, Teilzeit Einstieg ab: sofort Unternehmen: Lautlos durch Deutschland ist ein junges Unternehmen im Bereich E-Mobility. Mit unseren Produkten wollen wir die Mobilität vor allem in der Stadt revolutionieren und die Lebensqualität nachhaltig verbessern. Zur Unterstützung unsers Teams suchen wir jemanden, der Lust hat in dieses Zukunftsthema kreative Ideen einzubringen und sie zu […]

» Weiterlesen

Unterschriftensammler/in, foodwatch

Informieren, interessieren und begeistern Sie Passanten im persönlichen Gespräch auf der Straße und sammeln Sie dabei Unterschriften zum Thema Gentechnik im Essen. Aufgaben Sie unterstützen die politischen Ziele und das Marketing von foodwatch, indem Sie Passanten auf der Straße informieren und Unterschriften zum Thema Gentechnik sammeln. Anforderungen Ein gesellschaftswissenschaftliches Studium ist wünschenswert, aber nicht erforderlich. Sie haben ein offenes und […]

» Weiterlesen

Praktikum Öffentlichkeitsarbeit, VCD

ökologischer Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) Der VCD beeinflusst verkehrspolitische Entscheidungsprozesse, berät im Bereich umweltbewusster Mobilität und vertritt die Interessen aller Verkehrsteilnehmer/innen. Er arbeitet als unabhängige Organisation für eine Mobilität, die unsere Gesundheit, das Klima und die Um-welt schont. Für den ökologischen Verkehrsclub VCD gehören ein gutes Bus- und Bahnangebot, mehr Platz für Fahrräder, spritsparende Autos und mehr Sicherheit für Kinder […]

» Weiterlesen

Wettbewerb: Die besten urbanen Gartenprojekte in Berlin

Die Grüne Liga e.V. Berlin sucht die besten urban gardening Projekte Berlins. Bewerben können sich Anwohner und Anwohnerinnen Hausbesitzer und Genossenschaften Eigentümergemeinschaften Unternehmen und kleine Gewerbetreibende u. a., die ungenutzte oder vernachlässigte Flächen begrünt haben. Ob Brachflächen, Hinterhöfe, Mittelinseln oder Bürgersteige – gesucht werden Ideen, die zum Nachmachen inspirieren. Die beste Projekte werden in einer Broschüre vorgestellt. Den Gewinnerprojekten winken […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 14