Ökotropholog*in/Lebensmitteltechnolog*in/Lebensmitteltechniker*in , Berliner Tafel

(30 bis 35 h pro Woche) ab sofort 

Unser Angebot: 

Sie arbeiten in einem Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen für eine starke, basisorientierte und unabhängige Organisation mit einem hervorragenden Ruf in Berlin und darüber hinaus. Die Berliner Tafel – das Original – wurde 1993 gegründet und wird bis heute von einem ehrenamtlichen Vorstand geleitet. 

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung und Durchsetzung der Hygienestandards in allen relevanten Bereichen
  • Optimierung des HACCP-Konzepts
  • Durchführung von Hygieneschulungen für Mitarbeiter*innen und Ausgabestellen
  • Bearbeitung der Spendenangebote unter hygienischen Gesichtspunkten
  • Beratung im Hinblick auf Lebensmittelsicherheit
  • Pflege von Datenbeständen, allgemeine Bürotätigkeiten

Ihre Qualifikation:

  • Hochschulabschluss als Ökotropholog*in oder Lebensmitteltechnolog*in 

oder Ausbildung als Lebensmitteltechniker*in 

  • Interesse an Lebensmitteln sowie allgemeinen Ernährungs- und Hygienethemen
  • Kenntnisse über lebensmittelrelevante Verordnungen wie LMHV
  • Selbstständige Arbeitsweise, textsicher, kommunikativ und teamfähig
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Kenntnisse der gängigen Textverarbeitungs- und Präsentationsprogramme

Wenn Sie zudem Interesse an den Themen ‚Soziale Gerechtigkeit‘ und ‚Nachhaltigkeit‘ haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an geschaeftsfuehrung@berliner-tafel.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*