Praktikum (ID: PR/17.10) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, FÖS

PRAKTIKUM (ID: PR/17.10) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit In der FÖS-Geschäftsstelle in Berlin Ab Mitte Oktober 2017 für drei Monate

Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft
Wer wir sind

Das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) ist ein überparteilicher und unabhängiger politischer Think Tank. Wir setzen uns für eine Weiterentwicklung der sozialen Marktwirtschaft zu einer ökologisch-sozialen Marktwirtschaft ein und sind gegenüber Entscheidungsträger_innen und Multiplikatoren Anstoßgeber wie Konsensstifter. Unser Fokus umfasst alle Elemente ökonomischer Instrumente in der Umweltpolitik, neben Umweltsteuern auch den Emissionshandel, den Abbau umweltschädlicher Subventionen, die Förderung erneuerbarer Energien und eine „Grüne Beschaffungspolitik“ des Staates.

Ihre Tätigkeit

Während Ihres dreimonatigen Praktikums unterstützen Sie unser Team in der Berliner Geschäftsstelle ins-besondere bei der Presse- und Lobbyarbeit. Das umfasst:
•       Beobachtung und Auswertung der Tagespresse
•       Vorentwürfe von Pressemitteilungen
•       Redaktionelle Unterstützung unserer FÖS-News
•       Unterstützung bei der Pflege unserer Website (CMS)
•       Gestaltung von Flyern, Studien, Präsentationen usw.
•       Vor- und Nachbereitung von Events und Gesprächen mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Forschung
•       Unterstützung der Geschäftsführung und des wissenschaftlichen Personals

Ihr Profil

Sie studieren Journalismus, Medien- oder Kommunikationswissenschaften bzw. Wirtschafts-, Politik-, Umwelt-, Verkehrswissenschaften (oder einen verwandten Studiengang), haben vorzugsweise bereits Ihr Bachelor- bzw. Grundstudium abgeschlossen und verfügen über:
•       Ökonomisches sowie ökologisches Grundwissen und Grundkenntnisse von politischen Prozessen
•       Idealerweise erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
•       Routine mit gängigen Office-Anwendungen und wissen das Internet sowohl als Kommunikationsmedium als auch zur inhaltlichen Recherche zu nutzen
•       Sehr gutes Schriftdeutsch sowie gutes mündliches und schriftliches Englisch
•       Organisationstalent, Freude an Teamarbeit aber auch die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten.

Wir bieten Ihnen eine Aufwandsentschädigung von 200 Euro pro Monat. Ihre vollständige Bewerbung (mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, ggfs. Schriftproben) schicken Sie bitte mit der Praktikums-ID „PR/17.10“ im Betreff an Diana Schaal (praktikum@foes.de, Telefon: 030-76 23 991-30).
Bewerbungsschluss: 15.09.2017


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

*