Praktikum im Bereich Webentwicklung/Webdesign,EcoCrowd

Beschreibung:  Die Deutsche Umweltstiftung ist die größte und älteste Deutsche Bürgerstiftung, die sich für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur einsetzt. Dabei setzen wir seit Herbst 2014 auch auf Crowdfunding: Unser Projekt EcoCrowd, Deutschlands Crowdfunding-Plattform für nachhaltige Projekte, ermöglicht die gemeinsame Finanzierung und Bekanntmachung grüne innovative Initiativen. Das Praktikum:Du möchtest deine bisher erworbenen Grundkenntnisse in der Webentwicklung aneinem ganz konkreten […]

» Weiterlesen

Erdfeste 2019 vom 21. bis 23. Juni

Wissenschaftliche Fakten und Argumente erreichen uns weit weniger als Naturschutzexpert*innen sich dies wünschen. Einer der Gründe: Nüchterne Daten vermögen Menschen kaum wirklich zu berühren. Anders die »Erdfest«-Initiative: »Im Juni laden »Erdfeste« dazu ein, unsere Existenz auf und mit der lebendigen Erde vertieft wahrzunehmen, sie zu bestaunen, zu zelebrieren, uns gemeinsam an ihr zu freuen – woraus eine echte, partnerschaftliche Beziehung […]

» Weiterlesen

Aktion Stadtradeln – Klimaschutz per Fahrrad

fahrradconvoy

Im September nimmt Berlin zum zweiten Mal an der bundesweiten Aktion STADTRADELN des Klima-Bündnis e.V. teil. Dait Pünktlich zum 200. Geburtstag des Fahrrads. Die Aktion STADTRADELN ruft Kommunen dazu auf, innerhalb eines 3-wöchigen Zeitraumes gemeinsam mit ihren BürgerInnen möglichst viele Wege im Alltag per Fahrrad zurückzulegen. Dabei werden Teams gebildet – ob Schulklassen, Unternehmen, Freundeskreise oder Vereine! Die Kilometer werden […]

» Weiterlesen

2°Changemaker: Jetzt bewerben für Klimaschutz-Projekt mit WWF

WWF Changemaker

Du bist zwischen 17 und 25 Jahre und Umweltschutz bedeutet für dich nicht nur Worte, sondern vor allem Taten? Du glaubst daran, dass jeder etwas tun kann, um die Welt zu verändern? Du willst mit ein paar Profis dein eigenes Projekt umsetzen ? Dann bewirb dich beim WWF 2°Change Maker Programm! In einem kostenfreien, einwöchigen Seminar in Berlin bekommen die […]

» Weiterlesen

Sauber: Berlins beste Kinder-Second Hand Läden

Die Deutschen kaufen im Schnitt 60 Kleidungstücke pro Jahr. Jede Wette, kleine Kinder verbrauchen mindestens doppelt so viel Kleidung. Das liegt eher selten an einem Fashion Wahn der Eltern. Kinder wachsen einfach rasend schnell und machen naturgemäß Sachen dreckig und kaputt. Mit Brei kleckern, im Matsch spielen, auf Bäume klettern, das gehört (hoffentlich) zum Alltag. Leider ist Kleidung mit so kurzer Nutzungsdauer besonders kostspielig […]

» Weiterlesen

Strom in Berlin: Ökostrom günstiger als Vattenfall Basis Tarif

Schon mal was von der Lazy-Tax gehört? Die „Faulheits-Steuer“ zahlt der Verbraucher dann, wenn er einen höheren Preis für etwas zahlt, was mit einem gewissen Aufwand auch günstiger erhältlich wäre. Telefon- und Internet Tarife sind so ein Beispiel – hier sind oftmals die treuen Kunden die, die am meisten zahlen. Entweder aus Unwissenheit (vergleichen kostet Zeit) oder weil sie den Aufwand […]

» Weiterlesen

Mülltrennungs-Kampagne: BSR spannt die Berliner Füchse ein

Sponsored post Die BSR geht mit Ihrer Kampagne zur Mülltrennung in die 2. Runde. Mal wieder hatte die BSR (oder deren Agentur?) ein glückliches Händchen mit dem richtigen Motiv: Dieses Mal wurde die Berliner Sportprominenz eingespannt. Die Berliner Füchse sind Stars des neuen Kino Spots. Ganz neu ist das nicht, denn schon 2013 waren die Damen und Herren in der BSR […]

» Weiterlesen

Bio finden leicht gemacht: kostenloser Bio-Einkaufsführer Berlin-Brandenburg

Bio Einkaufsführer Berlin Brandenburg 2016

Einen Bio-Wochenmarkt in der Nähe finden? Einen Ausflug aufs Land und den Bio-Bauern persönlich kennen lernen? Bio ist am besten (=grünsten), wenn es aus der Region kommt. Berliner und Brandenburger haben Glück, denn Brandenburg hat mit ca 10,5% einen der deutschlandweit höchsten Anteile ökologisch bewirtschafteter Landwirtschaftsfläche. In Berlin gibt es daher ein hohes Angebot an regionalen Bio-Produkten. Der Bio-Einkaufsführer für Berlin-Brandenburg […]

» Weiterlesen

Wahlstation im Rahmen des juristischen Referendariats Bereich Umweltrecht & Governance, Öko-Institut e.V.

Bewerbungsschluss: dauerhaftes Stellenangebot. Das Öko-Institut bietet Juristinnen und Juristen die Möglichkeit, ihre Wahlstation im Rahmen des Referendariats im Bereich Umweltrecht zu absolvieren. Der Umweltrechtsbereich erarbeitet insbesondere für die EU-Kommission, in- und ausländische Ministerien, Fachbehörden sowie Wirtschaftsunternehmen rechtswissenschaftliche Gutachten, Stellungnahmen und Gesetzentwürfe zu Fragen des Umweltrechts und der Umweltpolitik. Ein wichtiger Schwerpunkt stellt dabei die querschnittsorientierte Analyse und Entwicklung politischer Instrumente […]

» Weiterlesen

„Spenden“ für die BSR – oder: Mülltrennen ist Klimaschutz

Sponsored post Ich bin ja ein bekennender Fan der Berliner Stadtreinigungsbetriebe. Und – full disclosure – nein, das ist nicht erst seit oder wegen dieses gesponserten Artikels der Fall. Kaum vorstellbar, dass irgendein Abfallentsorgungsunternehmen (schon das Wort klingt so öde) in Deutschland oder sogar in der Welt ein besonders positives, sogar irgendwie sexy Image hat. Aber die BSR macht’s vor. Das Unternehmen […]

» Weiterlesen
1 2 3 5