Dezentrale Energiewende vor dem Aus?

Wann:
7. November 2016 ganztägig
2016-11-07T00:00:00+01:00
2016-11-08T00:00:00+01:00
Wo:
Aquino Tagungszentrum, Berlin
Hannoversche Str. 5B
10115 Berlin
Deutschland
Preis:
kostenlos

Konferenz

Dezentrale Energiewende vor dem Aus?

Welche Spielräume in der aktuellen Energiepolitik für Prosumer und Eigenerzeugung bleiben

 

Datum:             Montag, 7. November 2016

Ort:                  Aquino Tagungszentrum, Berlin

Veranstalter:    Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)

 

Mit den aktuellen energiepolitischen Entscheidungen wie dem novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz werden neue Regelungen diskutiert und beschlossen, die die dezentrale Stromerzeugung erschweren: In eigenen Anlagen selbst erzeugten Strom direkt zu verbrauchen, ist teilweise schlechter gestellt oder wird zukünftig unmöglich gemacht. Dabei stellt genau dieser Eigenverbrauch für viele Bürger/innen und Unternehmen eine zentrale Motivation und einen wichtigen Akzeptanzfaktor für die Energiewende dar. Welches Potenzial bleibt den Selbstversorger/innen als energiewirtschaftlichen Akteuren der Zukunft?

Zur Beantwortung dieser Frage behandelt die Konferenz folgende Themen:

►     Welche Finanzierungs- und Geschäftsmodelle lohnen sich auch zukünftig für Prosumer? Welche Rolle können diese für die Umsetzung der Energiewende haben?

►     Wie sieht der regulatorische Rahmen für Prosumer-Haushalte, Mieterstrom und Gewerbe im Einzelnen aus? Welche neuen energiewirtschaftlichen Akteure sind dabei gefragt?

►     Welche Herausforderungen und Chancen für die weitere Dezentralisierung der Stromerzeugung bringen die Digitalisierung, Systemdienstleistungen, oder die als „Guerilla-PV“ bezeichneten Kleinst-Solaranlagen mit sich?

Die Veranstaltung richtet sich an politische Entscheider aus Kommunen und dem Bund, an die Prosumer-Community, Genossenschaften und EE-Verbände, an Wissenschaftler/innen sowie Akteure wie Wohnungsbauunternehmen oder Stadtwerke.

Die Konferenz wird gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

*