Clubmob: „Saft für alle: Mango trifft Clubmob“

Wann:
2. April 2016 um 22:00
2016-04-02T22:00:00+02:00
2016-04-02T22:30:00+02:00
Wo:
ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik

Am 02. April veranstaltet die Initiative Clubmob.Berlin gemeinsam mit den Berliner DJs Sonne, Mond und Mango im Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U) eine Party, die klimafreundliches Feiern mit sozialem Engagement verbinden soll. Dabei kommt eine Vielzahl von Akteuren zusammen: Unter anderem beteiligt sind das Unternehmen Einhorn, die Initiative Über den Tellerrand und die Lebensmittelretter von Foodsharing.

Über Clubmob.Berlin

Der Energiebedarf im Clubbereich ist enorm, ebenso die Kosten für eine umfassende ökologische Sanierung. Energieeffiziente Lösungen müssen her, die den Clubs helfen, ihre Energiebilanz zu verbessern.

Die ehrenamtliche Initiative CLUBMOB.BERLIN macht Berliner Clubs grüner. Sie führt eine kostenfreie, professionelle Energieberatung in den Clubs durch, erstellt einen Katalog an Energiesparmaßnahmen und hilft bei deren Umsetzung. Das nötige Kleingeld wird durch Clubmob-Parties in den jeweiligen Clubs „erfeiert“. Crowdfeiern fürs Klima. Think and Dance.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

*