Auftaktveranstaltung „Energie und Klimaschutz in Schulen“

Wann:
12. November 2014 um 16:00 – 18:00
2014-11-12T16:00:00+01:00
2014-11-12T18:00:00+01:00
Wo:
Raum C 130
Technische Universität Berlin
Institut für Chemie, Technische Universität Berlin, Straße des 17. Juni, 10623 Berlin
Deutschland
Preis:
Anmeldung bei: christian.johann@swim-bildung.de
Kontakt:

Damit künftig noch mehr „Klimaschützer“ verantwortungsbewusst handeln, muss der Klimaschutz schon an Schulen fest verankert sein. Mit dem neuen Projekt „Energie und Klimaschutz in Schulen“ unterstützt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt die Berliner Schulen in ihrem Engagement für den Klimaschutz. Ihre Erfahrungen aus der Klimaschutz-Praxis sind für Schulen wichtige Informationen für eigene Aktivitäten.

Wir laden Sie deshalb herzlich ein, das neue Projekt kennenzulernen. Bei der Auftaktveranstaltung am 12. November 2014 stellen wir Ihnen neben den Angeboten und Nutzungsmöglichkeiten des Projekts auch die 20 ausgewählten Berliner Schulen vor, die sich als Leuchtturmschulen im Schuljahr 2014/15 verstärkt dem Klimaschutz widmen wollen.

 

15:45 – 16:00 Uhr Anmeldung und Einlass

16:00 – 16:10 Uhr Begrüßung

Lothar Stock, Leiter des Sonderreferats Klimaschutz und Energie, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin

16:10 – 16:30 Uhr Vorstellung des Projekts „Energie und Klimaschutz in Schulen“ mit seinen Partnern

16:30 – 17:00 Uhr Präsentation der Leuchtturmschulen 2014/15

17:00 – 17:20 Uhr EduPitches

Vorstellung außerschulischer Lernorte in Berlin

Abschließend Get-Together in der Lehrkräftelounge

Moderation der Veranstaltung: Robert Greve, Geschäftsführer SWiM Bildung

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

*